SÄPT – Substanz-unterstützte Psychotherapie

SÄPT – Substanz-unterstützte Psychotherapie

Eine substanz-unterstützte Therapie kombiniert Psychotherapie mit der Verabreichung von MDMA, LSD oder Psylocibin. Sie wird zur Behandlung von posttraumatischen Störungen, Depressionen, Angststörungen und anderen psychischen Erkrankungen instensiv erforscht. Ein...