Geschichte und therapeutisches Potential von psychoaktiven Substanzen

Die Verwendung von psychoaktiven und insbesondere halluzinogenen Substanzen hat eine lange und wechselhafte Geschichte. In jüngerer Zeit wurden sie euphorisch gelobt, aber auch verteufelt und verboten. Mittlerweile wird wieder vermehrt über den Einsatz von Substanzen wie LSD zu therapeutischen Zwecken und über ihren positiven Effekt auf unser Wohlbefinden geforscht. Das café scientifique stellt aktuelle Forschungsergebnisse vor und fragt, wie Gesellschaften mit diesen Substanzen umgehen können.